Winzerfamilie

In unserem Weingut Schreibeis – Keller am Gaisberg – geht es mit frischen Ideen weiter. Die „Next Generation“ mit Edwin Schreibeis bringt ihre Erfahrungen in unsere Winzerfamilie ein:

Edwin Schreibeis

… besuchte die Vinohak Krems, war 6 Jahre im Weingut Sepp Moser, Rohrendorf, als Kellermeister tätig, legte 2012 Meisterprüfung für Weinbau- und Kellermeister ab, sammelte 2014 Auslandserfahrung in Neuseeland im Weingut Framingham und absolvierte 2015 den Bio-Zertifikatslehrgang an der Weinbauschule Krems. Edwin Schreibeis ist ab Mitte 2014 in unser Familienweingut Schreibeis eingestiegen und seit dem Jahrgang 2017 für die Weine und den Weinausbau im Keller verantwortlich.

Eduard Schreibeis

… absolvierte die Höhere Bundeslehranstalt für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg und führte ein Praktikum in einem Schweizer Weingut durch. Er hat von seinen Eltern Erich und Leopoldine Schreibeis das Familienweingut mit 4 Hektar Weingärten übernommen und legte den Grundstein für den heutigen 14 Hektar großen Weinbaubetrieb mit moderner Kellerwirtschaft. Zahlreiche Weinprämierungen in den letzten 30 Jahren unterstreichen die ausgezeichnete Weinqualität der Winzerfamilie Schreibeis. Heute betreut er überwiegend die Weingärten.

Renate Schreibeis

.. besuchte die Handelsakademie Krems und stammt aus der Straßer Winzerfamilie Nagel-Rosner. Als erfahrene Buchhalterin übt sie dies auch in unserem Weingut Schreibeis aus und ist für alles zuständig, was nicht mit dem Traktor zu tun hat. Sie ist perfekte Gastgeberin vieler Weinverkostungen, kümmert sich um das leibliche Wohl der Weinkunden und ist für den Ab Hof-Verkauf zuständig.

Caroline Bauer

… stammt aus dem Weinort Zöbing, hat zwar familienbedingt Winzerluft geschnuppert und sich dann doch für die Gesundheits- und Krankenpflege entschieden. Steht vor ihrem Bachelor „Advanced Nursing Practice“ an der IMC Fachhochschule Krems und hilft zusätzlich überall im Weingut Schreibeis mit.